Filmpremiere & Milonga

Mit EIN LETZTER TANGO schafft Regisseur German Kral eine berührende und visuell beeindruckende Liebeserklärung an den Tango, die Leidenschaft und das Leben. Erst heute, fast am Ende ihres Le­bens, sind María und Juan bereit, ihre Geschichte zu erzählen: von ih­rer Liebe, ihrem Hass und ihrer Leidenschaft.

UN TANGO MÁS EIN LETZTER TANGO

Argentinien/D 2015, 85min, span.Originalfassung mit dt.Untertiteln

R: German Kral

OmU

Maria Nieves und Juan Carlos Copes – sie waren das Vorzeigepaar des argentinischen Tangos und lebten über 50 Jahre eine leidenschaftliche Hass­liebe.

Mit EIN LETZTER TANGO schafft Regisseur German Kral eine berührende und visuell beeindruckende Liebeserklärung an den Tango, die Leidenschaft und das Leben. Erst heute, fast am Ende ihres Le­bens, sind María und Juan bereit, ihre Geschichte zu erzählen: von ih­rer Liebe, ihrem Hass und ihrer Leidenschaft.

Am SAMSTAG, 30.APRIL, PREMIERE im Leokino in Anwesenheit des Regisseurs mit anschliessender MILONGA IM FOYER mit DJ MARVIN!

Ich freue mich sehr, daß es bei dieser Gelegenheit wieder einmal zu einer Zusammenarbeit mit dem Leokino kommt . Es wird eine schöne Sache werden , deshalb – SAVE THE DATE und sagts es weiter!!!!!!

Uhrzeit

30. April 2016, 21:15 Uhr.

Ort

Leokino, Anichstr. 36, Innsbruck

Trailer

Schreibe einen Kommentar